Falsche Schlussfolgerungen

Aus gegebenen Anlass:
Es ist manchmal schon Interessant, wie jemand bestimmte Aussagen auf sich selbst beziehen kann, obwohl sie so aus dem Zusammenhang gerissen wurden. Ich bilde da wohl keine Ausnahme, geht mir ja ab und an genauso, daß man versucht 1+1 zusammen zu zählen und auf 3 kommt obwohl es 2 sein müsste. (Mal so rein virtuell gesprochen)

Jedoch nicht jede Aussage ist immer auf das gleiche Thema bezogen, vor allem dann nicht, wenn man in verschiedenen Bereichen innerhalb von ein oder mehreren sozialen Netzwerken unterwegs ist, kann es schon mal vorkommen, daß sich dies wohl etwas überschneidet (leider).
Deswegen, bevor man auf die 3 kommt, erst mal fragen – meistens ist die richtige Rechnung ja doch die 2 und beides hat gar nichts miteinander zu tun.

In diesem Sinne – reden und fragen – ich fresse niemanden auf und bin doch meistens recht umgänglich – hoffe ich doch – ansonsten kann man mir auch mal die Meinung geigen :-)