Oh man da geht man nun an den Kleiderschrank und stellt fest, das die Hose von letzten Jahr überhaupt nicht mehr passt. Das Problem hatte ich doch schon einmal vor einigen Jahren und da hatte ich mir geschworen das ich so eine Bundgröße nie nicht mehr haben will.

Tja und was soll man sagen – “nein es ist noch nicht so weit” – die Bundgröße von damals ist zum Glück noch nicht erreicht. Aber die bisherige Größe ist um min eine Stufe nach oben geschnallt und das innerhalb der letzten 1 1/2 Jahre.

So kann das nicht weiter gehen!

Nachdem jetzt auch die Fastenzeit begonnen hat finde ich das dies jetzt ein guter Zeitpunkt ist das ganze mal wieder in die Phase zu bekommen. Sprich eine Korrektur ist angesagt!
Als erstes wird der Schokoladen- und Essenskonsum erheblich eingeschränkt und auch sportlich (sprich: bewegungstechnisch) wird mehr getan.

Eigentlich hatte ich vor hier eine mahnende Liste zu erstellen, wo ich (Gewichtstechnisch) stehe und wo ich hin will, aber das werde ich nur für mich selbst mal führen und nicht öffentlich stellen. (vorerst jedenfalls)